Unser Verein

Unser Logo

Das Logo des Ski Club Poing e.V.

Das Logo des Ski Club Poing e.V.

  • Vereinsfarben: blau und gelb
  • Vereinsemblem / Stempel: Symbolisiert 3 Skispuren im Schnee

Vereinsziele

  • Pflege und Förderung des Skisports
  • Förderung der Jugend

Zugehörigkeit

Mitglied im Deutschen Skiverband, Bayerischen Skiverband,Bayerischen Landessportverband, Skiverband München, Mitglied der DSV-Skischulen und Gründungs-Mitglied in der ARGE-Ski Landkreis Ebersberg.

Jugendarbeit

  • Skikurse mit Vorbereitung auf weiterführende Ausbildung bis zum Renntraining in verschiedenen Leistungsgruppen
  • Betreuung der Jugend bei verschiedenen regionalen und überregionalenRennen
  • Betreuung der Jugend ausschließlich durch ausgebildete Übungsleiter
  • Jugendlager als Skifreizeit mit Training, auch mit Eltern
  • Sommerjugendlager

Gymnastik

  • Für Mitglieder kostenloses Training: Streching / Circletraining / Kraft und Schnelligkeit

Ski-Busfahrten (Schnee-Express)

  • Tagesfahrten mit Bussen zu verschiedenen Skigebiete
  • Saisoneröffnungsfahrt als Wochenendfahrt mit Bus

Ski- und Snowboardschule

  • gegründet 1989, jetzt DSV-Skischule
  • geprüfte Skiübungsleiter
  • Skikurse und Snowboardkurse für alle Altersklassen
  • Skifahrten mit Bussen
  • Laufende Fortbildung der Übungsleiter

Rennveranstaltungen

  • Mitglieder nehmen an regionalen und überregionalen Rennen teil
  • Unterstützung der Mitglieder bei Skiwettbewerben (z.B. Teilzahlung von Startgelder)
  • Vom Verein werden regelmäßig die folgenden Rennen ausgetragen:
  • Clubmeisterschaft
  • Poinger Ortsmeisterschaft
  • Landkreiscup Ebersberg (ARGE-SKI Ebersberg e.V)
  • Kreisskisportfeste Ebersberg : 1975 / 1981 / 1988 / 1992 / 1998 / 2002/ 2014/ 2017

Unsere Rennjugend wird gesponsert durch die Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg.  Ausserdem ist die Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg zusammen mit den 4 Skivereinen des Landkreises Ebersberg (WSV Glonn,  Skiclub Falkenberg, TSV Vaterstetten und Skiclub Poing) der Ausrichter der Kreissparkassencuprennserie.  https://www.kreissparkassencup.de

Die Kreissparkasse unterstützt zudem den Sparkassennachwuchscup, der jährlich durch den Skiclub Falkenberg ausgerichtet wird.

 

 

Lehrwesen

  • Allen Übungsleitern werden die Möglichkeit einer Ausbildung beim Skiverband gegeben
  • Die Ausbildungskosten werden vom Verein bezuschußt
  • Interne Ausbildung durch eigene DSV-Skilehrer

Mitarbeit im Verein

Die Leistung des Vereins kann nur durch eine hervorragend motivierte Mannschaft im Ganzen erbracht werden. Das Angebots-Spektrum ist derart großzügig bemessen, daß dies nur ein eingespieltes Team bewerkstelligen kann.
Im Ski-Club zählt jede individuelle Leistung, die von Fachkräften erbracht wird, die über eine jahrelange Erfahrung verfügen.
Neue Mitglieder in der Führungs- und Mitarbeitermannschaft werden durch eine umfangreiche Unterstützung in der Gemeinschaft eingebunden.
Jeder führt seinen Bereich in eigener Verantwortung.
Arbeitsbereiche sind so aufgeteilt, daß die Arbeitsbelastung des Einzelnen noch mit Idealismus erbracht werden kann.
Derzeit sind im engeren Arbeitskreis etwa 10 Mitglieder tätig. Hinzu kommen noch ca. 10 Übungsleiter.